Rad DM 2016
header_80header_81header_83header_84header_85header_89header_90header_91
Facebook Schachmann
TeamStore

Glückwunsch an Marcel

170625_dm

Glückwunsch an Marcel für diesen tollen Sieg heute. Ich freue mich total für ihn und die Mannschaft. Nach der Deutschen Meisterschaft in Chemnitz nehme ich gerade ein paar Tage raus und hatte so Zeit mir die Etappe anzuschauen. Unglaublich, wie viele Menschen an der Strecke waren. Das ist großartig für uns und den deutschen Radsport.

Auch schon in Chemnitz war die Stimmung riesig. Mit meinem fünften Platz im Straßenrennen bin ich ganz zufrieden. Es war ein hartes Rennen. Ich bin so gut wie jede Attacke mitgegangen und saß in vielen Gruppen, aber irgendwann ist man als Einzelkämpfer auf verlorenem Posten. Meine Form ist trotzdem gut. Mit dem Zeitfahren bin ich allerdings nicht zufrieden. Ich kam überhaupt nicht in meinen Rhythmus und kann mich nicht erinnern, wann es zum letzten Mal so unrund in einem Zeitfahren lief. Vielleicht habe ich einfach einen schlechten Tag erwischt.

Ich werde jetzt noch ruhiger machen und dann mein Training wieder steigern. Ich schreibe euch wieder, wie es bei mir weitergeht.

Foto: Roth Foto | www.roth-foto.de

Quick-Step Floors Cycling Team Federn Oßwald Sidi