header_52header_53header_56header_57header_58header_60header_61header_66

Das Wetter hat uns alles abverlangt

Ich bin sehr, sehr stolz auf meine erste Podiumsplatzierung bei einem der fünf Monumente. Der 3. Platz gestern bei Lüttich-Bastogne-Lüttich war ein super Abschluß der Ardennenklassiker für mich. Uns Rennfahrern wurde noch einmal alles abverlangt. Wir sind gestern fünfeinhalb Stunden bei teilweise strömendem Regen, Hagel und Temperaturen von um die 5 Grad gefahren. Das war ein einziger Kampf. Ich habe teilweise meine Hände nicht mehr gespürt, zum Glück wurde das Wetter im Finale besser. Die Mannschaft hat gestern einen wirklich tollen Job gemacht und mich wirklich immer top unterstützt. Mit Davide und mir auf dem Podium können wir ein sehr positives Resümee in den Ardennen ziehen.

Nun heißt es etwas "Luft ranlassen" bevor es zur Amgen Tour of California geht. Ich freue mich schon auf sonnige Rennen und die tollen Fans in den Staaten. Euer Maximilian.

190428_liege1_640

Foto: Roth Foto | Liege-Bastogne-Liege | 28. Apr 2019

Bora-hansgrohe German Professional Cycling Oßwald Fahrzeugteile